Penetration Testing macht NIMBUS Lösungs-Suite sicher

Das sagt Bank Linth über Nimbus
30. Juni 2021
Das sagt Compass Security Schweiz AG über Nimbus
22. Juli 2021
Alle anzeigen

Penetration Testing macht NIMBUS Lösungs-Suite sicher

Damit die NIMBUS Applikationen bestmöglich gesichert sind, lässt Nimbus AG vom Profi periodische Sicherheitsprüfungen durchführen. Die Compass Security AG testet in der Rolle des Hackers alle Bereiche der NIMBUS Lösungs-Suite, deckt Schwachstellen auf und gibt Empfehlungen für deren Behebung ab. Selbstverständlich führt Nimbus AG diese umgehend aus.

Rundum sichere NIMBUS Applikationen dank Penetration Testing

Mit jährlichem Penetration Testing zu grösstmöglicher Sicherheit

Damit die NIMBUS Lösungs-Suite sicher ist: IT Security Audit mit Penetration Testing von Compass Security

Absolute IT-Sicherheit gibt es nicht – aber man kann Angreifern so viele Steine wie möglich in den Weg legen. Das tut Nimbus AG und beauftragt die Compass Security mindestens einmal im Jahr mit einem IT Security Audit inklusive Penetration Testing. So werden die Applikationen der NIMBUS Lösungs-Suite bestmöglich geschützt.


Wer IT-Security ernst nimmt, lässt sich von unabhängigen Profis testen

Seit 22 Jahren beraten die Profis von Compass Security Schweiz AG Firmen in Sachen IT Security. Die Spezialisten spüren in der Rolle von White-Hat-Hackern IT-Sicherheitslücken in Unternehmen auf. Sie testen Geräte, Netze, Dienste und Anwendungen, entlarven Schwachstellen und geben für deren Behebung Empfehlungen ab. Ausserdem führen die Sicherheitsexperten Security-Awareness-Weiterbildungen für die Mitarbeitenden durch.


Sicherheit ist für Nimbus AG oberstes Gebot – deshalb die jährlichen IT Security Audits

Auch Nimbus AG vertraut seit Jahren auf Compass Security, so Hans-Peter Süess: «Wir wollen es genau wissen. Deshalb lassen wir die periodischen Sicherheitsprüfungen und das Penetration Testing von unabhängigen Experten durchführen.»

Für Nimbus AG ist enorm wichtig, dass die Teilsysteme der NIMBUS Lösungs-Suite bestmöglich geschützt sind. Schliesslich vertrauen rund 100 Unternehmen – darunter bedeutende SMI-Firmen – bei der Aktienregisterführung sowie der Planung und Durchführung von Generalversammlungen auf die Nimbus Dienste und Systeme. Deshalb lässt sich Nimbus regelmässig von externen Sicherheitsprofis überprüfen und arbeitet an der ISO 27001 Zertifizierung. Das interne Audit ist per September 2021 geplant, das externe per Oktober.


Rundum sichere NIMBUS Applikationen dank Penetration Testing

Nimbus nehme das Thema Security ernst, erklärt Daniel Schenker, Regionalmanager Ost von Compass Security Schweiz AG: «Die stetige Weiterentwicklung der NIMBUS Lösungs-Suite erweitert auch die möglichen Angriffspunkte. Mit den regelmässigen Penetration Tests bleibt Nimbus bezüglich Sicherheit am Ball, entdeckt eventuelle neue Schwachstellen frühzeitig und kann diese beheben. Ich sehe es als Qualitätsmerkmal, wenn ein Unternehmen sich unseren IT Security Audits und dem Penetration Testing unterzieht. Nimbus AG macht das vorbildlich, fixt Schwachstellen sofort und lässt uns die korrekte Behebung nochmals verifizieren.»

Wissenswertes


NIMBUS Lösungs-Suite – Aktienregister und Generalversammlungen professionell managen Über Compass Security Vorgehen bei Sicherheitsprüfungen

Kontaktieren Sie uns und erleben Sie uns persönlich!

+41 55 617 37 37

nimbus@nimbus.ch



«Seit 22 Jahren führen wir für Unternehmen, die in sensiblen Bereichen tätig sind, IT Security Audits und Penetration Tests durch. Auch für Nimbus testen wir in der Rolle des White-Hat-Hackers alle Bereiche der NIMBUS Lösungs-Suite, decken allfällige Schwachstellen auf und geben Empfehlungen für deren Behebung ab. Für mich ist es ein Qualitätsmerkmal, periodisch IT-Sicherheitsprüfungen durchführen zu lassen. Schliesslich gibt es keine absolute IT-Sicherheit, aber man kann Angreifern so viele Steine wie möglich in den Weg legen. Nimbus AG macht das vorbildlich!»


Daniel Schenker

Regionalmanager Ost, Compass Security Schweiz AG


Send this to a friend