Inside

25. Januar 2022

Frontend-Entwickler*in gesucht

17. Januar 2022
Die Systeme der Nimbus AG erfüllen modernste Anforderungen; alle Applikationen und Daten sind hochsicher und hochverfügbar. Das wurde vom Swiss Safety Center auditiert und am 8. Dezember 2021 mit der ISO/IEC 27001:2013 Zertifizierung bestätigt.

Nimbus AG erhält ISO/IEC 27001:2013 Zertifizierung

Seit dem 8. Dezember 2021 ist die Nimbus AG ISO/IEC 27001:2013 zertifiziert. Das dafür entwickelte ISMS wurde von der Swiss Safety Center AG auditiert.
7. Dezember 2021
Dr. iur. Stefan Müller ist Mitglied des Nimbus Verwaltungsrats und berät die Spezialistin für Aktienregister-Software und Generalversammlungen seit ihrer Gründung in Rechtsfragen.

NIMBUS Lösungs-Suite mit Direct Voting: technologisch führend und rechtlich konform

Anfang 2023 tritt das neue Schweizer Aktienrecht voraussichtlich in Kraft. Dann wird die Durchführung von Generalversammlungen an mehreren Orten und mit elektronischem Abstimmen – Direct Voting – möglich sein. Dr. iur. Stefan Müller berät die Nimbus AG, damit die Aktienregister-Software rundum rechtskonform ist.
23. November 2021
Hansjörg Stucki, Gründer und Inhaber der Nimbus AG, erweitert den Eigentümerkreis, beteiligt CTO Daniel Stucki sowie seine drei Töchter am Unternehmen und stellt so Stabilität und Kontinuität beim Technologieunternehmen sicher.

Generationenwechsel bei Nimbus AG

Hans-Peter Süess ist seit 2019 CEO der Nimbus AG. Er leitet das Schweizer Technologieunternehmen zusammen mit dem Nimbus Leading Board, bestehend aus Daniel Stucki (CTO), Hanspeter Knill (COO) und Emil Aschwanden (Head of Service Team).
27. Oktober 2021
Sichere Prozesse, Methoden, Systeme und Daten sind etwas vom Wichtigsten bei der Aktienregisterführung. Deshalb investiert Nimbus in State-of-the-Art Rechenzentrums-Infrastruktur und Know-how von Topix AG und betreibt seine Systeme im renommierten Schweizer Datacenter.

Aktienregisterführung mit Nimbus bedeutet Datensicherheit nach höchsten Standards

Über 100 Unternehmen – darunter bedeutende SMI-Firmen – vertrauen auf die Nimbus Dienste und Lösungen.
29. September 2021
Die Nimbus AG vollzieht den Generationenwechsel sowohl im technischen Bereich als auch in der Unternehmensorganisation. Seit 2019 ist Hans-Peter Süess CEO des Unternehmens, das Shareholder Solutions & Services anbietet – made in Ziegelbrücke. Hansjörg Stucki bleibt Inhaber und ist Delegierter des Verwaltungsrats.

Hans-Peter Süess seit 2019 CEO der Nimbus AG

Hans-Peter Süess ist seit 2019 CEO der Nimbus AG. Er leitet das Schweizer Technologieunternehmen zusammen mit dem Nimbus Leading Board, bestehend aus Daniel Stucki (CTO), Hanspeter Knill (COO) und Emil Aschwanden (Head of Service Team).
5. Juli 2021
Damit die NIMBUS Applikationen bestmöglich gesichert sind, lässt Nimbus AG vom Profi periodische Sicherheitsprüfungen durchführen. Die Compass Security AG testet in der Rolle des Hackers alle Bereiche der NIMBUS Lösungs-Suite, deckt Schwachstellen auf und gibt Empfehlungen für deren Behebung ab. Selbstverständlich führt Nimbus AG diese umgehend aus.

Penetration Testing macht NIMBUS Lösungs-Suite sicher

Wählen Sie Ihren Partner für die Aktienregister-Führung mit Bedacht
10. Juni 2021
Hansjörg Stucki gründete die Nimbus AG vor 30 Jahren. Im persönlichen Gespräch lässt der erfolgreiche Unternehmer die Geschichte der Nimbus Revue passieren und gibt einen Ausblick auf die Zukunft des Technologieunternehmens.

Interview mit Hansjörg Stucki – Gründer, Unternehmer, Visionär

Wählen Sie Ihren Partner für die Aktienregister-Führung mit Bedacht